Carmen Botella Galbis

SOPRANO

Sopranistin aus Valencia (Spanien). Sie ist auf Musik der Renaissance und des Barocks spezialisiert.Sie absolviert ihre Gesangsausbildung an der Hochschule für Musik in Wien, nachdem sie ihre Ausbildung mit der Endstudium-Auszeichnung (Premio Extraordinario de Fin de Grado) im Konservatorium Joaquín Rodrigo in Valencia abgeschlossen hat. Sie erwab ihr Diplom in Alteren Gesang an der Hochschule für Musik in Catalonia (ESMUC). Sie belegt weitere Meister- und Interpretationskurse über historische Aufführungspraxis des Gesangs mit berühmten Sängern u.a. dem Tenor Lambert Climent.

 

Als Sopranistin Solistin wirkt sie regelmäßig mit verschiedenen spanischen und ausländischen Alte-Musik-Gruppen (Estil Concertant, Victoria Musicae, Harmonia del Parnàs, Ensemble Xácara, Accentus Austria, Los Músicos de Su Alteza, Piacere dei Traversi, Capella Saetabis, Conversación Galante, Ensemble L’Allegrezza, Arianna Ensemble, Dolce Rima, El Parnaso Español, Música Reservata de Barcelona, Amystis… usw.), mit denen sie zahlreiche Konzerte gegeben und mehrere CDs aufgenommen hat.

 

Sie hat an vielen Festivals geistlicher und alter Musik teilgenommen, u.a. Festival Internacional de Música Antigua y Barroca de Peñíscola, Festival Internacional de Música Religiosa de Cuenca, Festival de Música Antigua de Daroca, Festival de Música Clásica de Casalareina, Semana religiosa de Segovia, Arte Sacro de Madrid, Siglos de Oro de Caja Madrid, Festival de Música Religiosa de Úbeda, MUSICAM XXI, Tardor Cultural de Vilafamés, Festival Internacional de Música Religiosa de Benidorm, Festival de Música Religiosa de Requena, Festival Internacional de La Mancha, Serenates Musicals und Música a la Capella de la Universidad de Valencia, Veranos en Cuenca.

 

Sie tritt auf verschiedenen Bühnen in Spanien und ganz Europa auf: Palau de la Música de Valencia, Auditorio de Castellón, Auditorio de Zaragoza, Auditorio Manuel de Falla de Granada, Auditorio Nacional de Madrid, Auditorio de Cuenca, Audotiorio de alicante, Auditorio de Ávila, Monasterio de El Escorial, Akzent Teather und Großer Sendesaal ORF in Wien, Troja Chateau in Prag, und auch in weiteren wichtigen Kirchen, Domen und Konzertsälen Spaniens.

 

 

 

DEUTSCH

Sie hat Aufnahmen gemacht für RNE- Radio Clásica (staatlicher spanischer Sender für klassische Musik), RTVV (Rundfunk- und Fernsehsender des Landes Valencia), ORF, RAI (staatlicher italienischer Rundfunk- und Fernsehsender) und für den tschechischen Rundfunk- und Fernsehsender.

 

Sie studierte auch Hispanistik an der Universität Valencia.

 

info@carmenbotella.com Sitemap